Buchplausch

Buchplausch

Willkommen beim Buchplausch ... dem Podcast über Bücher, Hörbücher und Verlagsleben!

Was liest eigentlich... Stephan Orth, Bestsellerautor & Journalist

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stephan Orth, ist Bestsellerautor. Er hat Anglistik, Psychologie und Journalismus studiert und von 2008 bis 2016 als Redakteur im Reiseressort von SPIEGEL ONLINE gearbeitet. Er hat eine Menge Stipendien erhalten und viele Preise gewonnen, besitzt fünf Rucksäcke, vier Schlafsäcke und drei Zelte – aber keinen Rollkoffer. Zumindest nicht für seine Couchsurfing-Reisen. Stephan erkundet Länder. Er übernachtet auf seinen Reisen aber nicht im Hotel, sondern ausschließlich privat, bei wildfremden Menschen, auf den Sofas seiner Gastgeber. Man nennt diese Art des Reisens auch Couchsurfing. So entdeckt er ferne Länder, kommt fremden Kulturen ganz nah. Seine ausgewählten Reiseziele sind allesamt besonders: Iran, China und Russland oder zuletzt Saudi-Arabien. Gemeinsam ist ihnen, das sie für die meisten von uns eher verschlossenen sind, eben nicht einfach zu bereisen aus den unterschiedlichsten Gründen.

Ist das der Reiz? Wir haben Stephan gefragt, ob er sich explizit Länder aussucht, in die man eigentlich nicht spontan in den Urlaub fahren würde. Ob er die Gefahr liebt oder hat er die nie gespürt? Wie mutig ist er eigentlich? Er schreibt, macht aber auch faszinierende Fotos - gehört das unweigerlich für ihn zusammen? Was war sein bisher liebstes Reiseziel – und hat er einen Geheimtipp für uns? Gibt es ein Land, einen Ort, zu dem man auf jeden Fall einmal im Leben reisen sollte? Und – was ist sein nächstes Couchsurfing-Ziel? Ok - letzteres hat er uns nicht verraten, da ist er eisern. Verständlich. Aber wie er so eine Reise plant, wie wichtig der Austausch mit Kollegen ist und auf was man beim Suchen auf der Seite https://www.couchsurfing.com/ vielleicht schauen kann, um möglichst gute Erfahrungen zu machen – darüber spricht er im Interview auf jeden Fall. Was seine verrücktesten Erfahrungen beim Reisen waren? Hört einfach zu 👍

Bucherfolge: • "Couchsurfing im Iran" (Platz 4 SPIEGEL-Bestsellerliste) • "Couchsurfing in Russland" (Platz 9 SPIEGEL-Bestsellerliste) • "Couchsurfing in China" (Platz 9 SPIEGEL-Bestsellerliste) • "Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt" (Platz 1 SPIEGEL-Bestsellerliste) • ​Übersetzungen in zehn Sprachen

Bei Stephan geht es immer irgendwie ums Reisen. Wer seine Reportagen noch nicht kennt: Unbedingt lesen! Zum Beispiel: GPS-Schnitzeljagd – Wie Wladimir 59° Nord, 35° Ost eroberte oder seine Reportage über seine zweimonatige Reise durch den Iran…

**Aktuelles Buch: **Couchsurfing in Saudi-Arabien - Meine Reise durch ein Land zwischen Mittelalter und Zukunft

Hier geht es zu Stephan Orth: https://www.stephan-orth.de/

Wolfgang Büscher https://www.amazon.de/Wolfgang-B%25C3%25BCscher/e/B001K1N2O4?ref=srnttsrchlnk1&qid=1624987876&sr=8-1

Andeas Altmann https://www.amazon.de/Gebrauchsanweisung-f%C3%BCr-Heimat-Andreas-Altmann-ebook/dp/B08LDTF598/ref=sr11?_mkde_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Altmann&qid=1624987919&s=digital-text&sr=1-1

Helge Timmerberg, Das Mantra gegen die Angst oder Ready for everything: Neun Tage in Kathmandu https://www.amazon.de/Mantra-gegen-Angst-Ready-everything/dp/3890294537/ref=sr11?_mkde_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Timmerberg&qid=1624988225&sr=8-1

Christian Kracht 1979 https://www.amazon.de/1979-Roman-Christian-Kracht-ebook/dp/B089Y1X4TC/ref=sr11?_mkde_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Christian+Kracht+1979&qid=1624988024&s=digital-text&sr=1-1

Thomas Pletzinger "Gentleman, wir leben am Abgrund" https://www.amazon.de/Gentlemen-wir-leben-am-Abgrund/dp/3442746159/ref=sr11?_mkde_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Gentleman%2C+wir+leben+am+Abgrund%22&qid=1624988070&s=digital-text&sr=1-1

Bulgakow, "Der Meister und Margarita" https://www.amazon.de/Meister-Margarita-Roman-Michail-Bulgakow-ebook/dp/B00989XDNU/ref=sr11?_mkde_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=der+meister+und+margarita&qid=1624988117&s=digital-text&sr=1-1


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.